Agile Organisationsentwicklung

Die am weitesten verbreitete Lehre für die Steuerung von Wirtschaftsunternehmen ist der Taylorismus, der zu den hierarchischen Strukturen geführt hat, die wir wohl alle kennen und die für planbare Märkte auch mehr oder weniger gut funktioniert (hat).

In einem dynamischen Marktumfeld, in dem schnelle und häufig unvorhergesehene Veränderungen die einzige Konstante sind, braucht es andere Strukturen, die in immer wieder neuen Situationen gute Entscheidungen ermöglichen. Hierfür gibt es mittlerweile verschiedene Ansätze und unzählige Umsetzungsmöglichkeiten – von einem einzelnen und streng begrenzten Workhack, beispielsweise zur Verbesserung der Meeting Kultur bis hin zu kompletten Transformationsprogrammen, die einen ganzen Konzern neu erfinden.

Ich habe im Kontext „New Work“ bereits von kleinen Handwerksbetrieben bis hin zu Konzernen verschiedenste Unternehmen und deren Teile dabei begleitet, ihre Arbeit anders zu organisieren. Darüber hinaus erlebe ich alle Aspekte von Verantwortung im Arbeitsalltag auch im Beraternetzwerk next U, das ich mit gegründet habe und in dem wir gemeinsam sehr konsequent das praktizieren, was wir auch bei unseren Kunden empfehlen, bzw. auf deren individuelle Bedürfnisse angepasst umsetzen.

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.